Energiewechsel

Moers: Führung durch neue Sonderausstellung „Haustiere. Lieb und lecker“

Pressemeldung vom 15. Dezember 2016, 12:28 Uhr

Zur ersten Führung durch die neue Sonderausstellung „Haustiere. Lieb und lecker“ lädt das Grafschafter Museum (Kastell 9) am Dienstag, 20. Dezember, um 16 Uhr ein. Seit Jahrtausenden hält sich der Mensch Tiere, die seinen Bedürfnissen dienen. Sie liefern ihm Nahrung wie Fleisch, Eier, Honig und Milch. Aus ihrer Wolle, Federn und Haut werden Kleidung und Gebrauchsgegenstände gefertigt. Tiere „arbeiten“ für den Menschen als Lastenträger, Jäger, Blindenführer, Versuchstier und vieles mehr. Gleichzeitig sind für viele Menschen ihre Haustiere Freunde und Familienmitglieder, manchmal auch Statussymbol. Die Ausstellung gibt Einblicke in dieses Spannungsfeld und informiert über einige der wichtigsten Haustierarten. Auch Fragen, warum so viele Hunderassen exestieren oder wieviel Milch eine Kuh gibt, werden bei der Führung thematisiert. Dabei bieten sich viele Gelegenheiten zum Staunen, Spielen und Entdecken. Die Ausstellung ist eine Kooperation mit dem Stadtmuseum Tübingen. Sie von Sonntag, 18. Dezember, bis Sonntag, 2. April, im Grafschafter Museum zu sehen.

Infobox: Die Teilnahme an der Führung ist kostenlos. Es ist lediglich der reguläre Museumseintritt zu entrichten. Familien: 4,50 Euro, Erwachsene 3 Euro, Kinder ab 6 Jahre 1 Euro, Kinder bis sechs Jahre: frei

Quelle: Moers – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis