Energiewechsel

Moers: Guter Start ins Berufsleben

Pressemeldung vom 9. Januar 2013, 12:45 Uhr

Moers. (pst) „Was soll ich nach der Schulzeit machen?“ Wer sich diese Frage stellt, dem hilft die Volkshochschule Moers – Kamp-Lintfort weiter. „Für welchen Beruf bin ich geeignet“ lautet der Titel eines Seminars am Samstag, 19. Januar, um 8 Uhr in der Zweigstelle Moers-Scherpenberg, Cecilienstraße 40 (Foto: Stiftung Jugend braucht Zukunft). Für 56 Euro erhalten Schüler ein professionelles Coaching, Verpflegung inklusive. Die Beratung besteht zum einen aus einer Selbstanalyse unter Anleitung, zum anderen aus einem persönlichen Gespräch mit einer zertifizierten Trainerin. Am Sonntag, 20. Januar, können sich Abiturienten mit Hilfe eines Gedächtnistrainings auf Ihre mündliche Abiturprüfung vorbereiten. „Fit fürs Abi -Tipps und Tricks für eine überdurchschnittliche Gedächtnisleistung“ beginnt um 10 Uhr in der vhs Moers auf der Wilhelm-Schroeder-Straße 10.

Quelle: Moers – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis