Energiewechsel

Moers: Stadt und ENNI sorgen für Sicherheit im Schlosspark

Pressemeldung vom 6. Juli 2015, 15:02 Uhr

Moers. (pst) Eine Platane am ehemaligen Rathaus, Meerstraße, muss leider weichen. Der Baum leidet unter einem massiven Pilzbefall und Äste könnten abbrechen. Dies hatte ein Gutachter herausgefunden. Um Parkbesucher nicht in Gefahr zu bringen, hat sich die Stadtverwaltung entschlossen, den Baum zu entfernen. Die Maßnahme wird die ENNI Stadt & Service im Auftrag der Stadt Moers durchführen.Durch eine artenschutzrechtliche Prüfung wurde ausgeschlossen, dass Tiere durch die Aktion gefährdet werden. Im Zuge der Baumaßnahmen am und um das ehemalige Rathaus wird der Parkeingang komplett neu geplant, um so ein attraktives Tor zum Schlosspark zu schaffen.

Quelle: Moers – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis