Energiewechsel

Moers: Städtische Wirtschaftsförderung ist wieder komplett

Pressemeldung vom 3. Juli 2015, 08:46 Uhr

Moers. (pst) Mit doppelter Kraft kann die städtische Wirtschaftsförderung nun ihre wichtige Arbeit fortführen. Am Mittwoch, 1. Juli, ist Frank Putzmann offiziell gestartet. Damit ist das Team mit Wirtschaftsförderer Jens Heidenreich und Verwaltungskraft Erika Mock komplett. Bürgermeister Christoph Fleischhauer ist froh, dass die Stelle nach mehreren Monaten wieder besetzt ist. „Dies ist eine zentrale und perspektivische Aufgabe für die Stadt. Ich bin der Überzeugung, dass es eine erfolgreiche Zusammenarbeit wird – zum Wohle von Moers“, so das Stadtoberhaupt. Besonders wichtig ist dem Verwaltungschef, dass die bedeutende Aufgabe nun mit der nötigen „Manpower“ umgesetzt werden kann.

Fast 20 Jahre Erfahrung in Moers gesammelt
Auch Frank Putzmann freut sich auf die neue Herausforderung: „Ich bin mir sicher, dass ich den richtigen Schritt gemacht habe!“ Obwohl der gebürtige Wuppertaler mit seiner Familie in Sprockhövel wohnt, hat er fast 20 Jahre Erfahrung in Moers gesammelt. Nach Tätigkeiten in der Essener Wirtschaftsförderung und in einem Büro für Stadtplanung in Düsseldorf ist der Diplom-Geograph 1994 zur städtischen Wirtschaftsförderungs- und Strukturentwicklungs mbH gewechselt. Seit 2001 hat Frank Putzmann für die regionale Wirtschaftsförderung wir4 in Moers-Genend gearbeitet. „Es ist wichtig, die örtliche Wirtschaft in allen Facetten zu kennen und den Unternehmen bei ihren Wünschen entgegenzukommen“, so der 54-Jährige weiter. Mit der Neubesetzung wird es Unternehmensbesuche von Bürgermeister und Wirtschaftsförderung geben, um zu sehen, wo „der Schuh drückt“.

Quelle: Moers – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis