Energiewechsel

Moers: vhs-Studienfahrten – Yoga auf Ischia und Begegnungen in Rom

Pressemeldung vom 15. Juli 2015, 16:18 Uhr

Moers. (pst) Mit der vhs Europa erkunden – das ist ab diesem Jahr wieder möglich. Nach einigen Jahren Pause bietet die Volkshochschule Moers – Kamp-Lintfort wieder einige Studienfahrten an. Am 12. September geht es für eine Woche nach Ischia. Hier erwartet die Reisenden ein Programm aus Yoga und geführten Inselwanderungen. Die Unterbringung der Gruppe erfolgt in einem Hotel mit Thermalpark – das maximale Entspannungspaket also. Die zweite Reise führt am 17. Oktober unter dem Motto „Sprache – Kultur – Begegnung“ in die Ewige Stadt. Während an den Vormittagen Italienischkurse auf unterschiedlichen Niveaus angeboten werden, erleben die Teilnehmer an den Nachmittagen eine Zeitreise durch die Geschichte Roms von der Antike bis zum Barock. Ein Treffen mit italienischen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die an der „römischen vhs“ (UniversitàPopolare Di Roma/Upter) Deutsch lernen, steht ebenfalls auf dem Programm. Die Reiseleitung vor Ort sowie die Reisekoordination sind deutschsprachig.

Weitere Informationen und Anmeldung bei der vhs Moers – Kamp-Lintfort unter Telefon 0 28 41 / 201-565.

Quelle: Moers – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis