Energiewechsel

Neunkirchen: „Was geht“ am Gymnasium Neunkirchen?

Pressemeldung vom 13. Juli 2011, 09:52 Uhr

Neunkirchen. Anfang des Monats fand am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium in Neunkirchen für jeweils eine 9. und 10. Klasse ein Quiz mit dem Titel „Was geht? – Jugend und Literatur“ statt, das die Bibliothek Neunkirchen gemeinsam mit der Landesarbeitsgemeinschaft Jugend und Literatur NRW e.V. anbot. Die Referenten führten das Quiz nach dem „Wer-wird-Millionär“-Prinzip durch, wobei das Publikum über die Antworten abstimmte. Das interaktive Quiz basierte auf Fragen, die der aktuellen „Shell-Jugendstudie“ entnommen wurden. Bei dieser Studie werden Jugendliche zwischen 12 und 25 Jahren zu ihrer Lebenssituation und zu ihren Ansichten bezüglich Alltag, Beruf und Gesellschaft interviewt. Beim Quiz nun wurden die jungen Teilnehmer dazu ermuntert, Position zu beziehen. Anschließend erfuhren sie, ob sie mit ihrer gewählten Antwort „richtig“ lagen oder sich von der breiten Masse absetzten. Die Referenten griffen die Themen der Fragen auf, indem sie passende Büchertipps gaben und mutige Teilnehmer zur Begründung ihrer Antworten aufforderten. Auch beim Praxisteil, dem Umgestalten von provokanten Plakaten, zeigten die Schüler Interesse.
Die interaktive Veranstaltung wurde im Rahmen der Kooperation „Bildungspartner Bibliothek und Schule“ angeboten.

Quelle: Gemeinde Neunkirchen

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis