Energiewechsel

Neuss: Die Ritterprinzessin

Pressemeldung vom 6. Juli 2015, 12:20 Uhr

Neuss (PN/Ku). Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Samstags im Park, lädt das Jugendamt Kinder ab fünf Jahren und deren Eltern zu einem Kindertheaterstück in den Rosengarten am alten Wasserturm ein. Am Samstag, 11. Juli 2015, 15 Uhr, präsentiert die Theatertruppe theaterspiel mit „Die Ritterprinzessin“ ein Stück über Arm und Reich, wahre Freundschaft und die Jagd nach einem stinkenden Drachen.

Prinzessinnen haben alles. Prinzessin sein ist toll, oder? Nein!!! Prinzessin sein ist furchtbar anstrengend: immer still und gerade sitzen, königlich lächeln und verbeugen, oder das Löffeleinmaleins über. Dazu hat Prinzessin Tilly überhaupt keine Lust mehr. Eines Tages verläuft sich Tonja, die Tochter eines Ritters, in Tillys Zimmer – für beide beginnt ein aufregendes Abenteuer im Kampf um den brüllenden und stinkenden Drachen. Aus dem gegenseitigen Anerkennen ihrer Stärken und Schwächen entsteht zwischen den zwei ungleichen Mädchen eine mutige und ungewöhnliche Freundschaft.

Bei schlechter Witterung findet die Veranstaltung im Kulturkeller, Oberstraße 17, Neuss, statt. Der Eintritt ist frei. Dort ist die Zuschauerzahl begrenzt. Weitere Informationen gibt das Kinderbüro unter Telefon 02131/905190.

Quelle: Stadt Neuss / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis