Energiewechsel

Neuss: „Wissenswertes“ im Clemens Sels Museum Neuss

Pressemeldung vom 27. August 2015, 12:48 Uhr

Kunsthistorische Seminare zur Sammlung des Hauses

Neuss (PN/Spa). Kunsthistorische Seminare zu verschiedenen Themen bietet Dr. Carola Gries jeden Mittwoch, 10.15 bis 11.45, und Donnerstag, 10 bis 11.30 Uhr, im Clemens Sels Museum Neuss, Am Obertor, an. Die Kurse richten sich an alle Interessierten, mit und ohne Vorkenntnisse. Bis Ende September heißt es noch „Wünsch‘ Dir was“ mit Bildbesprechungen, die sich auf die Beziehung zwischen Lehrern und Schülern konzentriert. Dann folgt die Reihe „Bildbetrachtungen“ vor den Meisterwerken der neugehängten Sammlung. Die Teilnehmer werden überrascht sein, wie viel spannende Details in den Werken der Sammlung stecken. Im Rahmen der Seminare werden auch die jeweiligen Sonderausstellungen besucht.

Die Teilnahmegebühr beträgt 55 Euro pro Kurseinheit mit je fünf Terminen, ein Quereinstieg ist jederzeit möglich. Weitere Informationen sind dienstags bis samstags, 11 17 Uhr, sowie sonntags, 11 bis 18 Uhr, telefonisch unter 02131/904141 erhältlich.

Die Termine im Einzelnen: „Wünsch dir was“ Mittwochs, 2., 16. und 30. September 2015 Donnerstag, 3. und 17. September sowie 1. Oktober 2015 „Bildbetrachtungen“ – Mittwochs, 21. Oktober, 4. und 18. November sowie 2. und 16. Dezember 2015 Donnerstags, 22. Oktober, 5. und 19. November sowie 3. und 17. Dezember 2015

Quelle: Stadt Neuss / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis