Energiewechsel

Niederkassel: Kunstausstellung in der Stadtgalerie „Alter Turm“

Pressemeldung vom 20. April 2017, 16:44 Uhr

Im Rahmen der regelmäßigen Straßenkontrollen hat die Straßenbauabteilung auf der ehemaligen B9 (jetzige Stadtstraße) einen Schaden in der Fahrbahn festgestellt. Aufgrund der damit verbundenen Verkehrsgefährdung wurde die halbseitige Sperrung der Straße in Fahrtrichtung St. Goar auf dem Teilstück zwischen Autobahnzubringer Bingen Ost und Stadtringanschluss Bingen-Büdesheim angeordnet. Die Straßenbauabteilung geht davon aus, dass die Teilsperrung voraussichtlich zwei Wochen aufrecht zu erhalten Das Hauptthema der Bonner Künstlerin ist die menschliche Gestalt, entweder als Zeichnung nach einem (Akt-) Modell oder als schnelle Skizze auf der Straße. Einige Zeichnungen entstehen komplett unter freiem Himmel. Andere bearbeitet sie in ihrem Atelier weiter. Schicht für Schicht entstehen auf Papier oder Leinwand Werke in Mischtechnik, von gegenständlich, figürlich bis teils abstrakt.

Neben der äußeren Gestalt widmet sich die Künstlerin auch der menschlichen Innenwelt. Wie unter einem Mikroskop tauchen dabei reale Strukturen wie Knochen, Muskelfasern und Gewebe, aber auch Traumwelten auf. Technische und organische Strukturen wechseln sich ab mit poetischen Bildern.

Die Kunstausstellung, zu der alle Kunstliebhaber und Kunstinteressierten eingeladen sind, wird am Donnerstag, dem 04.05.2017 um 18.00 Uhr in der Stadtbücherei in Lülsdorf vom Bürgermeister, Herrn Stephan Vehreschild, eröffnet.

Die musikalische Untermalung wird von Schülerinnen und Schülern der Musikschule Niederkassel gestaltet.

Die Arbeiten der Künstlerin sind in dem Zeitraum vom 06.05.2017 – 21.05.2017 in der Stadtgalerie „Alter Turm“ in Lülsdorf zu besichtigen.

Die Öffnungszeiten sind samstags von 14.00-18.00 Uhr und sonntags von 11.00-18.00 Uhr.

Der Besuch der Ausstellung ist kostenlos.ist. Die Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis und Beachtung gebeten.

Quelle: Stadt Niederkassel

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis