Energiewechsel

Niederkassel: Kunstausstellung in der Stadtgalerie „Alter Turm“

Pressemeldung vom 21. März 2017, 15:59 Uhr

Rosemarie Kösters stammt aus Wilhelmshaven und lebt nach einem längeren Aufenthalt in Spanien und Portugal seit 1969 mit ihrem Mann in Niederkassel bei Bonn. Sie absolvierte ein zweijähriges abgeschlossenes Studium für Malerei und Zeichnen an der Fernuniversität Darmstadt. Seit der Gründung von „arte fact – Werkstatt für Kunst“ in Bonn ist sie Mitglied dieser Künstlergemeinschaft mit ständiger Teilnahme an Kursen und Seminaren. Ihre Bilder hat sie schon bei mehreren Ausstellungen im Großraum Bonn (arte fact Bonn, Kunstverein Bad Godesberg, Rathaus St. Augustin, Rathaus Niederkassel, Nachlese Niederkassel-Mondorf u.a.) präsentiert. Anfang 2009 veröffentlichte sie ihr erstes selbst verfasstes und selbst illustriertes Tierbüchlein „Unser Kater Artus“. Die Mutter zweier Söhne ist begeisterte Reiterin und hat eine große Liebe zur Natur und zu Tieren, was sich auch in ihren Arbeiten ausdrückt. Mehrere Aufenthalte in Namibia inspirierten sie zu zahlreichen Bildern mit afrikanischen Motiven.

Die Kunstausstellung, zu der alle Kunstliebhaber und Kunstinteressierten eingeladen sind, wird am Donnerstag, den 06.04.2017 um 18.00 Uhr in der Stadtbücherei in Lülsdorf von der stellvertretenden Bürgermeisterin, Frau Beate Bayer-Helms, eröffnet.

Die musikalische Untermalung wird von Schülerinnen und Schülern der Musikschule Niederkassel gestaltet.

Die Arbeiten der Künstlerin sind in dem Zeitraum vom 08.04.2017 – 23.04.2017 in der Stadtgalerie „Alter Turm“ in Lülsdorf zu besichtigen.

Die Öffnungszeiten sind samstags von 14.00-18.00 Uhr und sonntags von 11.00-18.00 Uhr.

Der Besuch der Ausstellung ist kostenlos.

Quelle: Stadt Niederkassel

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis