Energiewechsel

pro Wirtschaft GT GmbH: Ich mag draußen!

Pressemeldung vom 16. Juli 2015, 08:26 Uhr

Mit der freundlichen Bitte um Veröffenlichung!
Faszination Erdgeschichte im ersten Themennaturpark Deutschlands

Den Rucksack gepackt, die Schuhe geschnürt und los. Raus in die Natur! Ob still bewundernd oder aktiv genießend: Der Natur- und Geopark TERRA.vita möchte entdeckt werden und hat erstaunlich viel zu bieten. Die Motivationen für Aktivitäten in und mit der Natur sind so vielfältig wie die Menschen selbst. Einfach mal die Seele baumeln lassen, Entspannung vom Alltag finden, Flora und Fauna bewundern, Kultur am Wegesrand entdecken, sportliche Herausforderung suchen oder einfach das Beisammensein mit Familie und Freunden in schöner Umgebung … Möglichst idyllisch, natürlich und abwechslungsreich soll es sein!

Und genau das macht den Natur- und Geopark TERRA.vita aus! Mit dem Teutoburger Wald und dem Wiehengebirge liegen gleich zwei bekannte Gebirgszüge innerhalb seiner Grenzen. Dazwischen das sanft geschwungene Osnabrücker Hügelland und die Eiszeitlandschaft der Ankumer Höhen im Norden. Vielfalt auf rund 1.500 km². Mit unzähligen Naturdenkmalen und geologischen Phänomenen, zahlreichen Schutzgebieten bieten sich intensive Naturerlebnisse von still bis spektakulär. Ein Thema, das uns dabei besonders am Herzen liegt, ist die Geologie. Denn was uns die letzten 300 Millionen Jahre äußerst bewegter Erdgeschichte hinterlassen haben, lässt sich hier in ganz besonderer Weise erleben. TERRA.vita! Der Name wird mit „Lebenslauf der Erde“ übersetzt. Und der verlief im wahrsten Sinne des Wortes nicht immer glatt. Auffaltungen und Erosion, Überflutung und Vergletscherung, Wüstenklima und Permafrost – ganze Lebenswelten gingen unter und neue wurden wieder hervorgebracht. Die Zyklen der Erdgeschichte sind hier so lückenlos dokumentiert wir an kaum einem anderen Ort. Dies ist auch der Grund für unsere Auszeichnung zum Geopark.

Ein dichtes Radwegenetz ermöglicht Ihnen, die Region ganz bequem per Drahtesel zu erkunden. Ein Netz von E-Bike-Ladestationen sorgt dafür, dass Ihnen auch bei längeren Touren nie der Saft ausgeht. Die sogenannten TERRA.trails sind als Tagestouren für Radfahrer angelegt. Sie erschließen den gesamten Naturpark und führen zu den großen und kleinen Sehenswürdigkeiten. Daneben garantieren ausgezeichnete regionale Wanderwege sowie bekannte Fernwanderwege herrliche Aus- und Einblicke in eine reiche Kulturlandschaft mit Tradition und eine Naturkulisse, die überrascht und begeistert. Speziell für Naturinteressierte gibt es die TERRA.natura-Tipps: Sie führen durch Schutzgebiete mit besonderem Seltenheitswert und einer außergewöhnlichen Flora und Fauna. Ein weiterer Höhepunkt – im wahrsten Sinne des Wortes – sind unsere TERRA.vista-Ausblicke zum Anhören: An 24 Aussichtspunkten können spannende Geschichten und Anekdoten zur Landschaft direkt in Form von Hörspielen mit dem Handy angehört werden. Und wenn Sie an spezielle Themen lieber herangeführt werden möchten, schließen Sie sich einfach einer unserer Exkursionen, Lehrgänge oder Ausfüge an, die unsere Tourguides für Sie im Angebot haben.

Also, wenn Sie „draußen“ mögen, dann sind Sie hier genau richtig! TERRA.vita heißt Sie herzlich willkommen!

Mit freundlichen Grüßen
Isabell Demuth

pro Wirtschaft GT GmbH
Herzebrocker Str. 140
33334 Gütersloh
Fon: 05241-851086
Fax: 05241-851084
mailto: isabell.demuth@pro-wirtschaft-gt.de
homepage: www.pro-wirtschaft-gt.de

Sitz der Gesellschaft: Gütersloh – HRB 7399 AG Gütersloh
Geschäftsführer: Albrecht Pförtner
Herzlich willkommen im ErfolgsKreis-GT – dem besten Kreis der Welt!
www.erfolgskreis-gt.de oder www.facebook.com/erfolgskreisgt

True

Quelle: pro Wirtschaft GT GmbH

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis