Energiewechsel

Remscheid: Erfahrungsaustausch und Kürbis-Kochkurs bei der VHS Remscheid

Pressemeldung vom 27. August 2015, 13:07 Uhr

Einladung zum Erfahrungsaustausch: Arbeit und Depression – wie kann das gelingen? – eine Kooperationsveranstaltung von TRIALOG und der VHS Remscheid
In einer Depression sind Stimmung und Antrieb gestört – man kann nicht wollen. Das passt nicht zu einer Leistungsgesellschaft, die Schneller, Weiter, Höher auf ihre Fahne geschrieben hat!
Was brauchen Menschen mit Depression, um weiterhin zufriedenstellend ihren Beruf ausüben zu können? Im trialogischen Austausch von Fachkräften, Psychiatrie-Erfahrenen und Angehörigen suchen wir gemeinsam nach Strategien des Gelingens.
Fragen zur Veranstaltung bitte an Irmela Boden Tel. 02191-610200!

Termin: Mittwoch, 2. September, 18.00 – 20.00 Uhr
Ort: VHS Remscheid, Elberfelder Str. 32, Raum 226, 42853 Remscheid
entgeltfrei

„Kürbis – Gesund durch den Herbst“ – ein Kochkurs der VHS Remscheid
Jeden Herbst leuchten sie überall in allen Größen – auf Feldern, vor Haustüren und in den Läden tauchen Kürbisse auf! Kürbisse sind wohlschmeckende und sehr gesunde Früchte. Sie lernen unter Anleitung von Birgit Schein an 2 Abenden mit Kürbisfruchtfleisch ganz leicht süß-saure Chutneys und köstliche Suppen herzustellen und Geflügel und Fleischgerichte raffiniert zu verfeinern.
HINWEIS: Für Lebensmittel und Getränke wird im Kurs ein Kostenbeitrag erhoben. Unbedingt mitbringen: Schürze, Frischhalteboxen

Beginn: Donnerstag, 3. September, 18.00 – 21.00 Uhr
Ort: Käthe-Kollwitz-Berufskolleg, Freiheitstr. 146, Küche, 42853 Remscheid
Entgelt: 22 Euro

Allgemeine Hinweise zum Anmeldeverfahren:
Nähere Auskünfte erteilt das Kommunale Bildungszentrum der Stadt Remscheid, Abteilung Weiterbildung (VHS), Scharffstr. 4-6, 42853 Remscheid, unter der Telefonnummer (0 21 91) 16 – 27 86 oder unter der Telefaxnummer (0 21 91) 16 – 32 73. www.vhs.remscheid.de<http://www.vhs.remscheid.de>

Quelle: Presseinformation der Stadt Remscheid

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis