Energiewechsel

Remscheid: Konzept zur Integration des Designer-Outlet-Centers Remscheid-Lennep liegt vor

Pressemeldung vom 5. Juli 2016, 14:37 Uhr

Mit dem Konzept zur Integration des Designer-Outlet-Centers Remscheid-Lennep soll aufgezeigt werden, wie der Stadtbezirk Lennep, insbesondere dessen historische Altstadt und Remscheid insgesamt von der geplanten Ansiedlung des Designer-Outlet-Centers bestmöglich profitieren können und welche vorbereitenden und begleitenden Schritte dazu beitragen können.

Im Rahmen eines mehrstufigen Diskussions- und Planungsprozesses wurden mit den örtlichen Akteuren Lösungen diskutiert und mögliche Maßnahmen aufgezeigt. Dieser Prozess setzte sich aus zwei sogenannten Zukunftswerkstätten am 9. März und am 12. April 2016 als Forum für die Gesamtplanung und zwei mit der kleinräumigen Planung des Gelenks zwischen dem Designer-Outlet-Center und der Altstadt Lennep befassten Entwurfswerkstätten am 10. März und am 15. April 2016 zusammen.

Das nunmehr vorliegende Gesamtkonzept bildet den Rahmen für die weiteren konkreten Maßnahmenplanungen. Gleichzeitig ist es die Richtungsweisung für die darauf aufbauende Entwurfs- und Ausbauplanung für den Platzraum an der Nahtstelle zwischen dem Designer-Outlet-Center und der Altstadt Lennep. Das Konzept ist im städtischen Internetportal einsehbar unter http://www.remscheid.de/Remscheid_Tourismus/stadtentwicklung/146380100000124665.php.

Es wird der Bezirksvertretung Lennep in ihrer Sitzung am 6. Juli vorgelegt. Gleichzeitig erhalten die beteiligten Akteure das Ergebnis der Werkstattgespräche.

Interessierte können sich über den Abschlussbericht im „Baubüro“, Kölner Straße 10 am kommenden Mittwoch, 6. Juli, von 16 bis 18 Uhr informieren.

Die Stadt Remscheid bedankt sich bei den beteiligten Akteuren herzlich für den engagierten und konstruktiven Dialog sowie für die vielen guten Ideen.

Die Verwaltung hält es für eine gute Entscheidung, mit allen örtlichen Akteuren im Rahmen der Zukunftswerkstätten zusammenzuarbeiten. Die Ergebnisse zeigen eine große Bandbreite an Ideen und konzeptionellen Ansätzen.

Insgesamt ist sehr deutlich geworden, welche Chancen mit der Ansiedlung des DOC verbunden sind.

Quelle: Presseinformation der Stadt Remscheid

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis