Energiewechsel

Sankt Augustin: Aus Holz wird Kunst

Pressemeldung vom 8. Juli 2011, 14:31 Uhr

Umweltbüro lädt ein zum Ferienworkshop Freihandschnitzen

Sankt Augustin – Wanderstock, Zauberstab oder Schiffchen – Kreativität ist beim Schnitzen ebenso gefragt wie Geschicklichkeit und Konzentration. Vom 1. bis 5. August 2011 bietet das Büro für Natur- und Umweltschutz der Stadt Sankt Augustin für Kinder im Alter von 8-12 Jahren zwei fünftägige Schnitzkurse je nach dem Erfahrungsstand der Kinder an. Drei Stunden pro Tag vermittelt der Biologe Dr. Richard Tamke anschaulich verschiedene sichere Techniken des Freihandschnitzens. Für Anfänger dauert der Kurs von 9 bis 12 Uhr und für Fortgeschrittene von 13 bis 16 Uhr. Daneben lernen die Kinder, welche Messer in verschiedenen Kulturen verwendet werden, warum Bäume unsere besten Freunde sind und welche Holzart man für welchen Zweck auswählen sollte. Als erfolgreiche Teilnehmer erhalten alle zum Schluss einen eigenen „Messerführerschein“.
Die Teilnahme kostet 40 € pro Kind. Mitzubringen sind robustes Schuhwerk und stabile Jeanshosen.

Anmeldungen werden vom Büro für Natur- und Umweltschutz der Stadt Sankt Augustin unter Tel. 02241/243-445 oder unter umweltprogramm@sankt-augustin.de entgegen genommen. Weitere Ferientermine des Umwelt-Programms sind dem Veranstaltungskalender der Stadt unter www.sankt-augustin.de zu entnehmen.

Quelle: Stadt Sankt Augustin

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis