Energiewechsel

Sankt Augustin: Kinder- und familienfreundliches Sankt Augustin

Pressemeldung vom 18. Juli 2011, 09:12 Uhr

Ferienzeit ist Spielaktionszeit

Sankt Augustin – Auch in diesem Jahr brauchen sich Kinder in Sankt Augustin in den Sommerferien nicht zu langweilen, denn es gibt wieder ein umfangreiches Spielaktions-Programm!

Bei der Ferienaktion des Vereins zur Förderung der städtischen Jugendeinrichtungen e. V. für Kinder von 6 bis 16 Jahren im Jugendtreff „Cafe Léger“ in Sankt Augustin-Menden (neben dem Schulzentrum) sind kurzfristige Anmeldungen zu den einzelnen Angeboten möglich.

In allen sechs Ferienwochen stehen montags von 10 bis 14 Uhr, dienstags und mittwochs zwischen 12 und 18 Uhr und freitags zwischen 12 und 16 Uhr Turniere, Spiel-, Bastel- und Kochangebote auf dem Programm. Donnerstag ist Ausflugstag u. a. mit einem Besuch im „Phantasialand“ oder im Tierpark „Rolandseck“.

Da bei einigen Angeboten die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine rechtzeitige Anmeldung erforderlich. Informationen erhalten Sie im Cafe Léger unter Tel.: 02241/92 66 33. Das Programm kann von der Internetseite „FerienSpielAktionen“ unter www.kiju-sankt-augustin.de heruntergeladen werden.

Bestückt mit Spielgeräten und betreut von einem Team mit vielen kreativen Ideen steht auch der städtische Spielwagen „August“ wieder für Kinder im Alter zwischen 6 und 13 Jahren zum Spielen, Toben und Basteln, für Wettkämpfe, Ausflüge und Feiern bereit.

Der Spielwagen steht vom 25.07. bis 07.08.2011, jeweils Montag bis Freitag von 11 bis 16 Uhr auf dem Spielplatz in der Johannesstraße in Sankt Augustin-Menden und vom 15.08. bis 02.09.2011, jeweils von 10.30 bis 16.30 Uhr im Pleiser Park in der Nähe des Sees.

Die Teilnahme ist in der Regel kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Für einzelne Angebote im Rahmen der „August“-Aktionen kann ein geringer Teilnehmerbeitrag erhoben werden.

Neben diesen offenen Angeboten gibt es auch wieder Ferienaktionen mit fester Betreuung. Da die Anmeldungen hierfür seit Ende Januar möglich waren, sind die meisten Angebote bereits ausgebucht.
Bereits zum sechsten Mal findet das „Weltspiel“ statt. Bei dieser Aktion haben die 160 bereits fest angemeldeten Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren vom 25.07. bis 12.08.2011, erstmals über den Zeitraum von drei Wochen, wieder die Möglichkeit auf „Weltreise“ zu gehen. Spielerisch erkunden sie die Welt, die Kontinente und Länder, die Völker und Kulturen, die Tiere und Pflanzen.

Dieses Angebot ist mit mehr als 75 Kindern pro Woche bereits voll belegt. Obwohl die Aktion wegen der großen Nachfrage bereits um eine Gruppe pro Woche erweitert wurde, stehen noch Kinder in allen drei Wochen auf der Warteliste.

Auch die traditionelle „FerienSpaß“-Aktion vom 15.08. bis 02.09.2011 ist voll ausgebucht. Pro Woche erleben hier 64 Kinder zwischen 6 bis 13 Jahren in nach Alter zusammengestellten Gruppen Sport-, Spiel- und Kreativangebote.

Bei der Ferienaktion für Kinder der Offenen Ganztagsgrundschulen (OGS) in Sankt Augustin, die in den ersten beiden Ferienwochen (25.07. bis 08.08.2011) an der Grundschule in Sankt Augustin-Ort stattfindet und in den beiden letzten Ferienwochen (22.08 bis 02.09.2011) in der OGS Am Pleiser Wald, sind dagegen in einzelnen Ferienwochen noch wenige Plätze frei.

Auch das städtische Büro für Natur- und Umweltschutz bietet wieder verschiedene Aktionen in den Sommerferien an. In diesem Jahr sind die angemeldeten Kinder eine Woche lang als Waldindianer unterwegs. Doch auch Tagesaktionen werden angeboten. Treffpunkte und weitere Informationen werden bei Anmeldung beim Büro für Natur- und Umweltschutz, Markt 1, Tel.: 02241/243-445 bekannt gegeben oder sind zu finden im Veranstaltungskalender der Stadt Sankt Augustin www.sankt-augustin.de.

Quelle: Stadt Sankt Augustin

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis