Energiewechsel

Sankt Augustin: Kollegen – Drei ist eine(r) zu viel!

Pressemeldung vom 19. Januar 2017, 15:12 Uhr

Samstag, 18. Februar 2017, 20.00 Uhr, Aula Rhein-Sieg-Gymnasium, Hubert-Minz-Straße 20 , 53757 Sankt Augustin

Regie: Hans Holzbecher

Andreas Etienne und Michael Müller, nach 20 Jahren als *Nachbarn“ bestens erprobt im perfiden Zweikampf mit allen Mitteln, widmen sich in ihrem neuen Programm nun dem nächsten Thema: Sie sind jetzt Kollegen! Und da wir alle wissen, dass die männliche Kampf-Leidenschaft noch gesteigert werden kann, wenn eine Frau mit im Spiel ist, haben sie folgerichtig eine Kollegin ins Boot geholt: Andrea Frohn wird den beiden Herren mächtig einheizen.

Als Trio stürzen sie sich in den Kollegenkampf beim städtischen Bauamt, kämpfen sich durch den Paragraphendschungel, verzetteln sich im Architektenbüro, definieren Hackordnungen im Lehrerzimmer, klüngeln, lästern, verbrüdern sich oder mobben sich den Weg frei.

Preis: Theaterabonnement B und freier Verkauf 21,80 Euro, ermäßigt 18,50 Euro, evtl. werden Verkaufsgebühren erhoben

Kartenvorverkauf: Kulturamt, Markt 1, 53757 Sankt Augustin, Tel. 02241/243-233, E-Mail: kulturamt@sankt-augustin.de, Bücherstube, Alte Heerstraße 60, 53757 Sankt Augustin, Tel. 148 42 84, oder online unter www.bonnticket.de

Veranstalter: Kulturamt, Markt 1, 53757 Sankt Augustin, Tel. 02241/243-233, E-Mail: kulturamt@sankt-augustin.de

Quelle: Stadt Sankt Augustin

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis