Energiewechsel

Schwerte: Ausbau der Nickelstraße kurz vor Abschluss

Pressemeldung vom 26. Februar 2015, 08:41 Uhr

Schwerte. Der Ausbau der Nickelstraße wird in Kürze beendet sein. Aufgrund des niveaugleichen Ausbaus wird die Nickelstraße nicht wie bisher als Einbahnstraße ausgewiesen, sondern als Verkehrsberuhigter Bereich. Die besonderen verkehrlichen Regelungen lauten hier: Es darf nur dort geparkt werden, wo dies durch Markierungen oder andere Pflasterungen kenntlich gemacht wurde. Die ausfahrenden Fahrzeuge aus einem Verkehrsberuhigten Bereich haben Vorfahrt zu gewähren. Die Geschwindigkeit muss deutlich unter 20 km/h liegen.

Quelle: Stadt Schwerte

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis