Energiewechsel

Schwerte: Reparaturarbeiten in der Grünstraße

Pressemeldung vom 26. Februar 2015, 14:43 Uhr

Schwerte. Am Montag, 2. März, werden in der Grünstraße die Gefahrenstellen in der Aufpflasterung in Höhe der Gesamtschule beseitigt. Hierzu wird das vorhandene Pflaster teilweise aufgenommen und durch Asphalttragschicht ersetzt. Hierbei handelt es sich nicht um Sanierungs-, sondern um Arbeiten zur Herstellung der Verkehrssicherung. Daher wird das gelockerte Pflaster durch Asphalt ersetzt. Um die Verkehrsbeeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten, wird mit den Arbeiten erst nach 8 Uhr begonnen. Der Verkehr wird an diesem Tag durch eine Lichtzeichenanlage geregelt. Darauf weist die Stadtverwaltung hin.

Quelle: Stadt Schwerte

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis