Energiewechsel

Troisdorf: Altenrath feiert 700jähriges Bestehen

Pressemeldung vom 5. Juli 2011, 11:15 Uhr

Sperrungen im Heidedorf für den Mittelalter-Markt

Altenrath feiert sein 700jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass haben die Bürgerinnen und Bürger in dem Troisdorfer Stadtteil ein großes Fest mit einem Mittelalter-Markt am 9./10. Juli 2011 vorbereitet. Das führt zu Straßensperrungen und umfangreichen Halteverbots-Regelungen ab Freitag, 8. Juli 2011, um 8.00 Uhr bis zum Abbau am Montag, 11. Juli 2011. Das für Fahrzeuge gesperrte Gelände der Veranstaltung erstreckt sich ab Pfarrheim auf der Flughafenstraße über die Straße Rübkamp bis zum Sandhasenplatz.

Für Besucher und Anwohner werden Parkplätze auf der Flughafenstraße zwischen Hasbacher Straße und Sportplatz, ferner am Rambusch mit Parkplatz Am Jägerhof sowie am Bundesforstamt an der Altenrather Straße angeboten und ausgeschildert. Praktisch ist die Anreise mit dem Bus oder per Fahrrad auf dem Radweg entlang der Altenrather Straße. Mehr Informationen über den Stadtteil und seine Geschichte findet man auf der Seite www.troisdorf-ortsteile.de.

Quelle: Troisdorf – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis