Energiewechsel

Troisdorf: Teil der Emil-Müller-Straße drei Tage lang gesperrt

Pressemeldung vom 17. Juni 2011, 15:44 Uhr

Nach den Tiefbauarbeiten zur Herstellung von Hausanschlüssen wird die Fahrbahn der Emil-Müller-Straße in Troisdorf-Mitte wieder hergestellt. Dazu muss die Straße auf dem Teilstück zwischen Poststraße und Viktoriastraße vom 20. bis 22. Juni 2011 gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt über Poststraße, Stationsweg, Paul-Müller-Straße und umgekehrt.

Die Stadt bittet um Verständnis für die Regelung und um besondere Rücksichtnahme im betroffenen Wohngebiet. Der Straßenname erinnert an den Chemiker Daniel Emil Müller (1844-1910), Gründer und Generaldirektor der Rheinisch-Westfälischen Sprengstoff AG Troisdorf, die Sprengmittel für den Bergbau herstellte.

Quelle: Troisdorf – Pressestelle

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis