Energiewechsel

Unna: Kurse und Vorträge der Volkshochschule am 1. Februar

Pressemeldung vom 21. Januar 2013, 11:12 Uhr

Forum Politik: Europa ist mehr als die gemeinsame Währung. Im VHS-Forum Politik, das an sieben Terminen ab dem 1. Februar jeweils freitags von 9 bis 10:30 Uhr stattfindet, beschäftigen sich die Teilnehmer mit dem gemeinsamen Wertegerüst Europas. Nachdem sich die freiheitlich demokratische Grundordnung in fast ganz Europa durchgesetzt hat und seinen Bewohnern ein freies Leben bieten kann, sollte die aktuelle Diskussion über die gemeinsame Währung. Das Seminar unter der Leitung von Michael Weigand kostet 35 Euro.

Netzwerk Singletreff 40 bis 55: Einmal im Monat haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eines neuen Singleseminars der VHS für Leute zwischen 40 und 55 Jahren die Möglichkeit neue gleichgesinnte Menschen kennenzulernen und neue Impulse und Gedankenanstöße mit nach Hause zu nehmen. Das Treffen findet am Freitag, 1. Februar, von 18.45 bis 21 Uhr statt. Die Teilnahme kostet 16 Euro.

VHS KulturKlub: Im VHS KulturKlub lesen, schreiben und staunen die Teilnehmer über Texte und versuchen in vielfältigen Übungen Ausdruckskraft, Sprachwitz und Stilgefühl zu verbessern. Es werden Kinos, Theater, Museen und Konzerte besucht und spannende Gespräche über aktuelle klassische Themen aus Kultur, Politik und Gesellschaft geführt. Das Seminar findet vom 1. Februar bis 26. April, an insgesamt sechs Terminen, jeweils von 18.30 bis 20.45 Uhr statt. Kosten 64 Euro.

WingTsun – Kampfkunst, Selbstverteidigung und Vorkampfpsychologie: WingTsun ist ein 250 Jahre alter Kampfkunststil zur Selbstverteidigung, der seit den 1970er Jahren auch in Deutschland unterrichtet wird. In einem zehntägigen VHS-Kurs bekommen die Teilnehmer einen Einblick in die Kampfkunst des WingTsun und lernen neben Entspannungs- und Konzentrationsübungen effektive Selbstverteidigungstechniken kennen. Mitzubringen sind eine gemütliche Hose und Turnschuhe. Der Kurs startet am Freitag, 1. Februar um 18.30 Uhr in der WinTsun-Kampfkunstschule, Bozener Straße 41 in Mönchengladbach. Kosten 70 Euro.

Mein iPad und ich: Das iPad hat die Computernutzung stark verändert. Das liegt vor allem en der einfachen Bedienbarkeit des Gerätes. Der Kurs richtet sich an alle, die dennoch unsicher sind und das Gefühl haben, nicht alle Möglichkeiten auszuschöpfen. Die Teilnehmer des Kurses werden gebeten ihr eigenes iPad mitzubringen. Der Kurs findet an fünf Terminen vom 1. Februar bis 8. März jeweils von 16.15 bis 17.45 Uhr statt und kostet 38 Euro.

Spanisch für den Jakobsweg: Der Jakobsweg, der sich in den letzten Jahren einer wahren Renaissance erfreut, erstreckt sich in größeren Abschnitten über spanisches Sprachgebiet. Dieser Spanisch Kurs der VHS richtet sich daher speziell an Pilger und ihre besonderen Bedürfnisse. Abgerundet wird das Programm mit landeskundlichen und wegspezifischen Informationen. Für die Teilnahme an dem dreitägigen Sprachkurs ab 2. Februar, jeweils von 10 bis 15 Uhr sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Kosten 54 Euro.

Alle Kurs und Vorträge bis auf den Selbstverteidigungskurs finden in der Volkshochschule Mönchengladbach, Lüpertzender Straße 85 satt. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.vhs-mg.de oder telefonisch unter 02161 / 25 6404.

Quelle: Kreisstadt Unna

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis