Energiewechsel

Unna: MGMG – Stadt-Touren im Februar

Pressemeldung vom 22. Januar 2013, 08:04 Uhr

Auch im neuen Jahr bietet die MGMG wieder eine breite Palette an Stadt-Touren an. Ob per Bus, per Fahrrad, per Planwagen oder zu Fuß – ob Thementouren oder Sondertouren zu Karneval, Ostern, zum Weltkindertag und zu Halloween – für jeden ist die richtige dabei.
Die erste Stadtrundfahrt im neuen Jahr startet am Samstag, dem 2. Februar, um 15 Uhr am Parkplatz Geroweiher, Schild „Stadt-Touren“. Die 2,5 Stunden dauernde informative und spannende Tour durch 1000 Jahre Stadtgeschichte führt im modernen Reisebus zu den interessantesten Sehenswürdigkeiten Mönchengladbachs. Die diesjährige Route umfasst den Süden der Stadt und führt vom Stadtzentrum über Rheydt, Wickrath und Rheindahlen. Stationen sind unter anderem das Münster, der Dicke Turm, der Alte Markt, der Hugo Junkers Park, BORUSSIA-PARK und HockeyPark, Schloss Wickrath, die Ev. Kirche Wickrathberg und zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten.
Beim beliebten Mönchs-Spaziergang, einer Geschichtsstunde der ganz besonderen Art, führt am Mittwoch, dem 20. Februar, der geheimnisvolle Mönch wieder durch die abendliche Altstadt und erzählt dabei von Sagen und Legenden. Der etwa 1,5-stündige Spaziergang startet um 17 Uhr, Treffpunkt ist der Parkplatz am Geroweiher, Schild „Stadt-Touren“. Nach der Tour kann man ganz entspannt in der zentral am Alten Markt gelegenen Gaststätte Graefen + König einkehren und den Abend ausklingen lassen.
Die Stadtrundfahrt kostet pro Person 12,50 Euro, Kinder zahlen 7 Euro, der Mönchsspaziergang 8 Euro für Erwachsene und 4 Euro für Kinder. (Alle Preise zzgl. 2 Euro Bearbeitungsgebühr pro Buchung). Buchungen sind beim Reisebüro Haupts an der Neusser Straße 317, im FIRST Reisebüro an der Bismarckstraße 23-27 sowie online unter www.stadttouren-mg.de möglich.

Quelle: Kreisstadt Unna

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis