Energiewechsel

Velbert: Im städtischen Familienzentrum Siepen beginnen im Februar neue Krabbel- und Turngruppenkurse

Pressemeldung vom 18. Januar 2017, 16:16 Uhr

Im städtischen Familienzentrum Siepen (Schillerstraße 1a in Velbert-Neviges) beginnen im Februar neue Krabbel-, Turn- und Spielgruppenkurse für Kleinkinder im Alter von 3 bis 24 Monaten. In gemütlicher Atmosphäre erfahren die Kleinen ihrem Alter entsprechend in jeweils achtwöchigen fortlaufenden Kursen Spannung, Spiel, Spaß und Bewegung. Die Kurstermine sind für Kleinkinder im Alter von 3 bis 12 Monaten jeden Donnerstag von 9 bis 10 Uhr oder von 10:15 bis 11:15 Uhr und für Kleinkinder im Alter von 12 bis 24 Monaten dienstags oder donnerstags, jeweils von 16:45 bis 17:45 Uhr. Leiterin ist die examinierte Ergotherapeutin Sandra Nöcker, die sich auf die Förderung von Kleinkindern spezialisiert hat. Anmeldungen sind möglich über „Hemdenmatz“, Sandra Nöcker, Telefon 0176/23390258. Gerade in der aufregenden Lebensphase der Familien mit Kleinkindern finden die Eltern untereinander Kontakt und Austausch rund um das Thema Kindererziehung. Mit der fachlichen Unterstützung richtet sich der Blick der Eltern auf die individuelle Entwicklung ihrer Kleinen. Sandra Nöcker gibt auch gerne wichtige Tipps im Umgang mit den Babys, die Eltern im oftmals stressigen Familienalltag ohne viel Aufwand und unkompliziert zur guten Entwicklung ihres Kindes umsetzen können.

Quelle: Stadt Velbert

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis