Energiewechsel

Velbert: Stadtverwaltung ist zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen

Pressemeldung vom 21. Dezember 2016, 15:19 Uhr

Die Stadtverwaltung weist nochmals darauf hin, dass ihre Beschäftigten vom 24. Dezember bis 1. Januar 2017 Betriebsferien machen. Sämtliche Fachbereiche, Abteilungen und Ämter bleiben in dieser Zeit geschlossen. Dies gilt auch für die Stadtbücherei und das Deutsche Schloss- und Beschlägemuseum. Die hauptamtliche Wache der Feuerwehr und die Technischen Betriebe Velbert sind hingegen nicht betroffen. Und für einige wenige Bereiche der Stadtverwaltung gelten zudem Sonderregelungen. Für dringende Melde- und Passangelegenheiten sowie die Beurkundung von Geburts- und Sterbefällen gibt es am Mittwoch, 28. Dezember von 10 bis 12 Uhr einen Notdienst im Rathaus Velbert-Mitte. Ebenso sind der städtische Jugendhilfedienst und der Kommunale Ordnungsdienst in Notfällen von Dienstag, 27. bis Donnerstag, 29. Dezember jeweils von 8 bis 15 Uhr und am Freitag, 30. Dezember von 8 bis 12 Uhr erreichbar. Die Beschäftigten des Jugendhilfedienstes sind wie gewohnt im Beratungshaus Friedrichstraße 293 anzutreffen und telefonisch unter 02051 / 8009741 oder 262465 erreichbar. Die Telefonnummer des Kommunalen Ordnungsdienstes in der Nedderstraße 50 (Räume 504, 507 u. 508) lautet 02051/262500. Sämtliche Fachbereiche, Abteilungen und Ämter sind ab Montag, 2. Januar 2017 zu den üblichen Öffnungszeiten wieder geöffnet.

Quelle: Stadt Velbert

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis