Energiewechsel

Wesseling: Sprechstunden in Rentenfragen

Pressemeldung vom 8. Januar 2013, 10:56 Uhr

Wesseling. (wpd/ad) Derzeit werden im Rathaus folgende Sprechstunden in Rentenangelegenheiten angeboten.

Von der Versichertenberaterin der Deutschen Rentenversicherung Bund, Irmgard Raabe, Telefon 02236/47560, werden an jedem Dienstag in der Zeit von 14 bis 16 Uhr im alten Rathaus Erdgeschoss, Zimmer 902, Sprechstunden in Rentenangelegenheiten angeboten.

Ferner bietet der Versichertenälteste der Deutschen Rentenversicherung Rheinland, Bernd Puth, Beratungszeiten, an jedem ersten und vierten Mittwoch im Monat, in der Zeit von 16 bis 18 Uhr, und jeden Mittwoch in der Zeit von 9 bis 11 Uhr im alten Rathaus Erdgeschoss, Zimmer 902, eine Sprechstunde in Rentenangelegenheiten an. Eine vorherige Anmeldung ist unter der Rufnummer 02236/840157 möglich.

Ebenso wird auch weiterhin vom Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund, Hubert Wanner, Telefon 02236/840113, donnerstags in der Zeit von 14 bis 16 Uhr im alten Rathaus Erdgeschoss, Zimmer 902, eine Sprechstunde in Rentenangelegenheiten angeboten.

Zusätzlich haben die Wesselinger Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, bei der städtischen Rentenberatungsstelle einen Termin zu vereinbaren. Ansprechpartner ist Norbert Meschede, altes Rathaus 2. Etage, Zimmer 957.

Beratungstermine können unter der Telefonnummer 02236/701-205 für montags und mittwochs in der Zeit von 8 bis 13 Uhr, für dienstags in der Zeit von 13 bis 18 Uhr und donnerstags in der Zeit von 13 bis 16 Uhr vereinbart werden. Im Einzelfall ist zusätzlich eine individuelle Terminvereinbarung möglich.

Quelle: Wesseling / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis