Energiewechsel

Willich: Kindertanzen: Zwei freie Plätze

Pressemeldung vom 20. April 2017, 16:21 Uhr

Beim beliebten ?Kindertanzen? des Familienzentrums Neersen sind zwei Plätze freigeworden. Nachrücken können Mädchen und Jungen ab drei Jahren. Der Tanzkurs findet dienstags von 15 bis 16 Uhr im Tanzraum des Neersener Kinder- und Jugendtreffs No. 7 statt und dauert noch bis zu den Sommerferien. Die künstlerische Leitung liegt seit September 2016 bei den zwei 14-jährigen Balletttänzerinnen und Schülerinnen des Lise-Meitner-Gymnasiums Sophie und Grace, die den Kurs im Rahmen ihres DRK-Praktikums ?Soko? anbieten. Während des Kurses sind die Eltern herzlich eingeladen, sich bei einer Tasse Kaffee im gemütlichen Bistro des No. 7 aufzuhalten. Die Teilnahme am Tanzkurs ist kostenlos, Information und Anmeldung über mail@number-7.de oder 0 21 56 ? 492 766.

Amerikanische Oldtimer treffen sich am 1. Mai im Stahlwerk Becker Alte Autos, neuer Treffpunkt STADT WILLICH. Alles neu, macht der Mai ? auch wenn die Autos alt sind: Amerikanische Oldtimer treffen sich am 1. Mai im Stahlwerk Becker. Zum zweiten Mal gibt?s dieses Treffen auf der Walzwerkstraße und der Gießerallee (jeweils zwischen Stahlwerk Becker und Formerweg) sowie auf den Parkbuchten des Formerwegs (zwischen Walzwerkstraße und Gießerallee) und der großen Wiese zwischen diesen drei Straßen: In den letzten Jahren chromblitzte es immer auf dem Schützenplatz, nun ist die Veranstaltung ?SEASON OPENER? ins Stahlwerk ausgewichen. Petra Dirks vom Geschäftsbereich Landschaft und Straßen: ?Zur Sicherheit von Veranstaltungsteilnehmern und -besuchern werden Walzwerkstraße und Gießerallee von etwa 12 bis 20 Uhr gesperrt – eine Umfahrung der Sperrung über Stahlwerk Becker und Schmelzerstraße bleibt jederzeit möglich.?

Quelle: Stadt Willich

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis