Energiewechsel

Willich: Solidaritätsaktion der Schule Willicher Heide

Pressemeldung vom 27. Juni 2011, 09:05 Uhr

Trödelmarkt für Waisenhaus in Fukushima
STADT WILLICH. Es wird getrödelt, verlost, gebacken und vieles mehr: Einen
Solidaritätströdelmarkt veranstaltet die Schule Willicher Heide (Krefelder
Straße 352) in Willich am Samstag, 2. Juli von 10 bis 16 Uhr.
Alle Einnahmen, die durchs Trödeln, den Verkauf von Losen oder auch Kuchen
und Co zusammenkommen, werden einem Waisenhaus in der Erdbebenregion von
Fukushima zugutekommen, so Marion Wagner vom Organisationsteam: „Es wird
alles vertrödelt, was der Haushalt hergibt, und unterstützt werden wir in
der Aktion unter anderem durch Yasuo Inadome vom Japan-Club Willich,
Bürgermeister Josef Heyes, von der Schulleitung, der Schulpflegschaft und
ganz vielen Eltern.“
Bei der Verlosung locken unter anderem Eintrittskarten für „De Bütt“ und
fürs Kinderstück im Rahmen der Festspiele Schloss Neersen.

Quelle: Stadt Willich

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis